Soul Rebels Brass Band – Unlock Your Mind

Soul Rebels Brass Band – Unlock Your Mind

Seit Anfang 1990 sind die Soul Rebels Brass Band in der Szene von New Orleans unterwegs. In dieser Zeit hatten sie viele Auftritte mit oder als Vorgruppe von z.B. Bootsy Collins, A Tribe Called Quest, Roy Hargrove, James Brown, Allen Toussaint, Lionel Hampton, Terence Blanchard, Branford Marsalis, Brand New Heavies, The Gap Band, um nur einige zu nennen.

Mit „Unlook Your Mind“ bringen die Soul Rebels Brass Band nun ihr erstes internationales Album heraus. Bisher waren sie auf dem heimischen Markt mit 5 Alben vertreten. Für das aktuelle Album konnten sie auf die Hilfe prominenter lokaler Musiker zurückgreifen, wie Trombone Shorty, Leo Nocentelli und Cyril Neville.

Das achtköpfige Ensemble um die Trommler Lumar LeBlanc und Derrick
“Oops” Moss ist aus Mitgliedern der Harold Dejeans Young Olympia Brass Band entstanden, die in New Orleans Ikonenstatus hat. 1991 entschlossen sich LeBlanc und Moss, ihre eigenen musikalischen Wege zu gehen. Sie wollten ihre Musik mit aktuellen Klängen verbinden, die damals im Radio liefen. Das New Yorker Kulturmagazin Village Voice bezeichnete Sie als “das fehlende Bindeglied zwischen Public Enemy und Louis Armstrong” und das bringt es auf den Punkt.

Die CD wird am 29 Juni 2012 bei Universal veröffentlicht und es sind sogar zwei Konzerte in Deutschland geplant.

Einzige Deutschlandkonzerte im Sommer 2012:
12.07.2012, Stuttgart, BIX
13.07.2012, Straubing / Am Hagen, Blutone Festival (ex ‚Jazz An Der Donau‘)

Jetzt teilen auf: