Smooth Jazz Festival in den Alpen

Vom 20. bis 22. Mai 2011 findet erstmals ein Smooth Jazz Festival im CUBE-Hotel in der Bergwelt der Tiroler Zugspitz Arena statt. Musik-Fans dürfen sich auf namhafte und erfolgreiche Stars der internationalen Contemporary- und Smooth Jazz-Szene freuen.

Während an den ersten zwei Tagen Einzelkonzerte stattfinden, klingt das Festivalwochenende mit „Smooth Jazz Allstars & Brunch“ am Sonntag aus – eine finale Jam-Session die noch einmal die Künstler als krönenden Abschluss des Wochenendes auf der Bühne vereint. Dank der offenen Loft-Architektur ist neben einer besonderen Akustik vor allem der Blick auf die Bühne im CUBE Biberwier-Leermoos etwas ganz Besonderes. Denn diese kann aus allen Stockwerken des Hotels optimal eingesehen werden. Die Chill-Out Lounges auf allen Etagen sorgen darüber hinaus für eine gemütliche und entspannte Atmosphäre. Begegnung und Austausch zwischen Publikum und Fans ist im CUBE ausgezeichnet gegeben.

Für das erste „Smooth Jazz in The CUBE“-Festival konnten Nils, Brian Culbertson, Jackiem Joyner sowie Nick Colionne gewonnen werden, die das internationale Publikum mit außergewöhnlichen Auftritten begeistern werden. Gleich drei der vier Musiker sind in der aktuellen Top10 der Billboard Jazz-Single-Charts vertreten, ausgenommen Nick Colionne.

Abseits des Konzert-Wochenendes ist das Designhotel die Homebase für alle Begeisterte sowie Fan-Gruppen: Die offene Hotellobby mit Chill-Out-Lounge, Videowall, offenem Kamin und 24h-Bar lädt zum gemütlichen Get-Together ein. Zu späterer Stunde sorgen DJ-Sounds im CUBE Club für Partystimmung.

Related Links:
Smooth Jazz Festival In The Cube

Jetzt teilen auf: