Schwarzkaffee – Radio FREAKquency

Schwarzkaffee – Radio FREAKquency

In diesem Monat bringt uns Schwarzkaffee den Funk bei! Und das nicht einfach so, denn sie bringen ihr neues Album „Radio FREAKquency“ mit. Diese Band schreibt aber nicht einfach Alben, sondern verfolgt seit ihrer Gründung 2010 ein Konzept damit, welches mit „Reincarnation of Funk“ überschrieben ist. Durch dieses Konzept wird selbst der letzte Hörer unseres kleinen Radios feststellen, wo der Funk herkommt: Aus Leipzig!

Der Song „Reincarnation of Funk“ wurde von Schwarzkaffee bereits im letzten Jahr vorausgeschickt, um die Welt darauf vorzubereiten, was da auf sie zukommt: abgefahrener Powerfunk mit vielen Soul- und Gospel-Einflüssen, die mit den tollen Grooves und Bläsersätzen gemeinsam zum „Funk 2.0“ werden. Allen Freunden des guten handgemachten Funk werden bei dieser Platte also voll auf ihre Kosten kommen. Die Spielfreude und Energie hört man an jeder Ecke des Albums. Und das liegt nicht nur daran, daß das Material live und ohne Overdubbing aufgenommen wurde.

Nach drei Deutschland-Tourneen (u.a. Quasimodo Berlin und 55 Arts Club Berlin, Hot Jazz Club Münster, Scheune Dresden, Conne Island Leipzig, Underground Köln) und Auftritten bei den Leipziger und Dresdener Jazztagen sowie der Jazzbaltica wird die Band auch das neue Album live in ihren unnachahmlichen Shows zelebrieren. Die aktuellen Termine sind:

25. April: Rostock
26. April: Berlin
03. Mai: Münster
08. Juni: Düsseldorf

Dieses dritte Album der Band wurde übrigens zu großen Teilen durch eine Crowdfunding-Aktion bei Visionbakery finanziert. „Radio FREAKquency“ ist ab dem 11. April bei Deinem Plattenhändler erhältlich.

Related Links:
„Radio FREAKquency“ von Schwarzkaffee bei Amazon.de bestellen

Jetzt teilen auf: