Große Dinge werfen ihren Schatten

In den letzten Wochen rauchten die Köpfe in Mainz und Heigenbrücken, denn wir haben in diesem Jahr etwas ganz Besonderes vor: GrooveFM wird die erste eigene Compilation auf den Plattenmarkt werfen! Tatkräftig unterstützt werden wir dabei vom Label Wohnton aus Mainz, die eine grandiose Arbeit rund um den ganzen Sampler leisten. Bis zum geplanten Release Ende Juli wollen wir aber keine Geheimniskrämerei betreiben, sondern Euch einen Einblick hinter die Kulissen werfen lassen. Erste Station war das Foto-Shooting am 01. Mai in Frankfurt/Main.

Während andere Menschen am 01. Mai das schöne Wetter in Frankfurt am Mainufer geniessen konnten, hatten wir eine wichtigere Aufgabe: Das Foto-Shooting für das Cover der GrooveFM-Compilation sollte an diesem Tag direkt auf der Ignaz-Bubis-Brücke stattfinden. Damit auch ein schönes, geschmackvolles Cover-Artwork den ganzen Sampler abrunden kann, benötigten wir halt auch entsprechende Fotos! Was dabei herausgekommen ist, könnt ihr in dem kleinen Video unten sehen.

[youtube b1lLBuPocsw 495 305]

Jetzt teilen auf: