Dira – Something about the girl

Dira - Something about the girlDira J Sugandi sorgte für Aufsehen, als sie beim Java Jazz Festival 2009 auftrat. Seitdem ist sie in vielen Incognito-Konzerten als Vokalistin mit dabei. Jetzt ist ihr Debüt-Album „Something About The Girl“ erschienen.

Geschrieben und produziert wurde der Silberling von Incognito-Frontmann Bluey und weiteren Incognito-Mitgliedern. Als Special-Guest gibt der britische Soulstar Omar im Duett etwas zum Besten. Das Album mit seinen elf Songs verspricht eine Mischung aus R&B, Acid Jazz, souligen House und eine Prise Bossa.

„Something About The Girl“ ist bei Expansion Records erschienen und seit März im Handel erhältlich.

Related Links:

„Something About The Girl“ bei Amazon.de bestellen

Jetzt teilen auf: