China Moses – Nightintales

China Moses – Nightintales

Eine Nacht weiß viel zu erzählen, heißt es. China Moses ist die Erzählerin der Nacht, ihr neues Album „Nightintales“ ein faszinierender Trip durch nächtliche Geschichten. Mit warmer, erstaunlich wandelbarer Altstimme lässt sie Figuren und Orte im Kopf des Zuhörers Gestalt annehmen, formt Bilder und Stimmungen. Elf ausdrucksstarke Songs, die vom Rausch der Liebe („Hungover“) und ihrem bitteren Ende („Whatever“) erzählen, von Lastern („Nicotine“) und Leidenschaften („Put It On The Line“), von Aufbruch und Mut („Running“).

Gerade mal fünf Tage (vor allem Nächte!) brauchten China Moses und der britische R&B- und HipHop-Produzent Anthony Marshall für die neuen Songs. Musikalisch vielseitig und spannungsreich umgesetzt in einem prickelnden Cocktail aus deepem Soul, Lounge-Jazz und groovendem R&B abgerundet mit einer gesunden Prise Pop. Unterstützt von einer starken Band aus London, mit Luigi Grasso an Alt- und Baritonsaxofon, Pianist Joe Armon Jones, Luke Wynter am Bass sowie Marijus Aleksa am Schlagzeug. Sie bilden ein Fundament, auf das China Moses bauen kann. Eine echte Soul Diva mit unverwechselbarem musikalischem Charakter und purer Energie in der Stimme.

Wer aber ist eigentlich China Moses? Sie ist die Tochter der Jazzsängerin und mehrfachen Grammy-Preisträgerin Dee Dee Bridgewater. Ihr Vater war der legendäre Theater- , Film- und Fernsehregisseur Gilbert Moses. Musik spielte früh eine zentrale Rolle in ihrem Leben. Ebenso die Schauspielerei, wie ihre Konzerte beweisen. Der internationale Durchbruch kam 2008 mit dem Jazz-Album „This One’s For Dinah“ (2008), einer Liebeserklärung an ihr musikalisches Idol Dinah Washington, eine Zusammenarbeit mit dem französischen Pianisten Raphaël Lemonnier. 2012 folgte mit dem „Crazy Blues“, eine weitere Auswahl von Jazz, Blues und Pop-Hits. Plötzlich galt China Moses als Sängerin von Jazz- und Blues Standards.

Ihr neues Album „Nightintales“ besteht erstmalig komplett aus Eigenkompositionen. Ein facettenreiches Juwel, mit dem man gerne mehr als eine Nacht verbringt.

Related Links:
„Nightintales“ bei Amazon.de bestellen

Jetzt teilen auf: