Candy meets…

Candy meets mit Candy DulferLange war es sehr ruhig um sie, doch jetzt dreht sie auf: Candy Dulfer hat im letzten Jahr nicht nur ihr aktuelles Album „Candy Store“ veröffentlicht, sie etablierte auch eine kleine TV-Serie im niederländischen Fernsehen. In „Candy meets…“ traf sie Freunde aus der Musikszene, um diese in ihrer Heimatstadt oder sogar zu Hause zu besuchen. Ein Konzept, dass sich bei der vorgestellten Freundesliste wirklich als äußerst interessantes Projekt herausstellte, wie Ihr in unserem Artikel nachlesen könnt.

Um niemanden auf die Folter zu spannen: Zu den hochkarätigen Freunde gehörten unter anderem auch Sheila E., Maceo Parker oder Dave Stewart, um nur ein paar zu nennen. Da diese Serie für das holländische Fernsehen produziert wurde, spricht Candy selbstverständlich auch holländisch. Es wurde aber gänzlich darauf verzichtet, die englischsprachigen Stars zu synchronisieren. Damit lohnt es sich schon wieder für jeden, mal einen kleinen Blick darauf zu riskieren, da die Aufnahmen teilweise wirklich einmalig sind. Oder habt Ihr schon mal Maceo Parker zu Hause gesehen?

Zu finden sind alle Folgen online auf der Website von „Candy meets…“. Wir haben Euch hier schon mal ein kleines Schmankerl verlinkt, damit Ihr auf den Geschmack kommt.

Jetzt teilen auf: