ACT ist Label des Jahres

Mit insgesamt sechs Auszeichnungen, darunter der für das Label des Jahres, ist das Label ACT Music in diesem Jahr einer der größten Gewinner beim Echo Jazz, der am 17. Juni in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden verliehen wurde. Der Echo für das Label des Jahres, welchen ACT in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal in Folge erhalten hat, wurde von Deutschlands Jazzfans in einem öffentlichen Online-Voting gewählt. Für ACT Labelchef Siggi Loch, der den Preis entgegen nahm, begründet genau das auch den ganz besonderen Stellenwert der Auszeichnung. Die komplette ECHO Jazz-Verleihung gibt’s hier in der MDR-Mediathek.

Jetzt teilen auf: